Ostern auf Sardinien – eine Einladung zum Schlemmern 🍽

Nur noch drei Wochen und Ostern ist da. Wie jedes Jahr ist der Winter vorbeigerannt, die Saison naht und wird sozusagen mit dem Osterfest für Sardinien eingeläutet. Ich habe heute morgen das Menü eines befreundeten Agriturismo für das Osterwochenende bekommen und denke, Ihr solltet davon erfahren. Denn wer mag und hier ist, kann sich anmelden und Teilhaben für kleines Geld an großem Genuß. Sooo viele feine Speisen aus der sardischen Landküche, von denen ich ein Riesen Fan bin. Alle Details weiter unten, habt Spass, genießt.

Landkirchen in der Gallura

Zugegeben,  auf den ersten Blick präsentieren sie sich untertags nicht immer von ihrer besten Seite. Schlicht, weiß getüncht und mit wenig kirchlichem Pomp ausgestattet liegen sie unscheinbar, verträumt, eingebettet zwischen Olivenbäumen, Macchia oder hohen Pinien - oft ganz versteckt auf dem Land - unsere Landkirchen. Gegen Abend aber, im milden Licht des Sonnenuntergangs und herausgeputzt mit hunderten Lampengirlanden und im schein der flackernden Kerzen laufen sie zur romantischen Hochform auf...

Quercia della Gallura – Location auf dem Land

Die familiär geführte Unterkunft ist für kleinere Gesellschaften bis 24 Personen der ideale Ort zu Übernachten, Sardinien von seiner echten Seite kennenzulernen und gibt das Ambiente für eine gemütliche familiäre Feier. Solls größer werden, ist hier Platz für Fest und Essen für bis zu 150 Personen. Die nächsten Übernachtungsmöglichkeiten sind in 5 - 7 km Entfernung erreichbar.