Heiraten am Strand

wie Euer Traum Realität wird – unsere Tipps und meine Insiderinfo’s

Eine Traumhochzeit am Strand. Die Sonne scheint vom blauen Himmel, Ihr fühlt den warmen Sand unter Euren Füssen und eine lauwarme, mit Kräuterduft erfüllte Brise lässt den Schleier der Braut im Wind tanzen. Die Wellen landen sanft am Strand und das Meer, in unglaublichen Blau- und Türkistönen schimmernd, lädt lockend zu einem erfrischenden Bad ein. Und da steht Ihr, vor Eurem Standesbeamten und schließt den Bund für’s Leben. Mehr Romantik pur an Eurem Hochzeitstag geht fast nicht.

Und das beste, für all das braucht Ihr nicht stundenlang im Flieger sitzen. Den Traum von Eurer Hochzeit am Strand, könnt Ihr auch in Europa realisieren, in Italien, auf der Sonneninsel. Sonne, karibisch anmutende Traumstrände, lauschiger Wind und das wunderbare blautürkisgrün schimmernde Meer. All das nur einen Katzensprung von den meisten Destinationen in Europa entfernt.

So wird Euer Traum von der Hochzeit am Strand auf Sardinien Realität

Budget & Kostenrechnung

Setzt Euch in Ruhe hin, besprecht zu zuallererst dass Euch zur Verfügung stehende Budget. Mit welchen Kosten Ihr auf Sardinien rechnen könnt, haben wir Euch in unserem Artikel  „Was kostet eine Hochzeit auf Sardinien“  zusammengestellt.

Die Reiseplanung

Eure Traumhochzeit auf Sardinien ist zuallererst einmal eine ganz normale Urlaubsreise. Überlegt ob Ihr alleine, im kleinsten Kreis oder mit einer größeren Gruppe anreist und kümmert Euch um die ersten Details der (Flug, Fähre, Auto, Bus oder Bahn). In meinem SardinienInsel.blog habe ich Euch alle Info’s dazu zusammengetragen.

Macht Euch auch Gedanken, WO Ihr Euren Urlaub auf Sardinen verbringen möchtet bzw. richtet Euren Urlaubsort nach dem Standesamt aus, wo Ihr am Strand standesamtlich Heiraten könnt. 

Standesamtlich JA-sagen könnt Ihr auf Sardinien aber überall. Eingeschränkt sind lediglich die Möglichkeiten, die Trauung am Strand zu vollziehen. Aber die Anzahl der Ämter nimmt ständig zu, hier die aktuelle Auflistung.

Stand August 2021 könnt ihr auf Sardinien in folgenden Standesämtern gesetzlich verbindlich am Strand Ja sagen:

  • La Maddalena ab FJ 2022, Nordsardinien – diverse Strände
  • Olbia ab FJ 2022, Nordsardinien – diverse Strände und Locations
  • Sorso, Nordsardinien – diverse Strände und Locations
  • Porto Torres, Nordsardinien – diverse Strände und Locations, Isola Asinara
  • Alghero, Nordsardinien – diverse Strände, Klippen und Locations,
  • Capo Comino, Nordosten – diverse Strände, Leuchtturm und Locations
  • Santa Lucia, Nordosten – Strände und Türme
  • Arbus, Westküste – diverse Strände und Locations
  • Cagliari, Süden – diverse Strände und Locations
  • Pula, Süden – diverse Strände und Locations
  • Villasimius, Süden – diverse Strände und Locations
  • Bari Sardo, Süden – diverse Strände und Locations
  • Castiadas, Südosten – diverse Strände und Locations
  • Muravera, Südosten – diverse Strände und Locations
  • Villaputzu, Südosten – diverse Strände und Locations

Eure Hochzeit in Italien

Sprecht Ihr fließend Italienisch, könnt Ihr die Trauung bei den Behörden selber beantragen. Ist das nicht der Fall, könnt Ihr am Besten eine ortsansässige Hochzeitsplanerin engagieren, der Euch durch alle Formalitäten leitet, die Kommunikation mit den Ämtern übernimmt.

Erfahrungen in der Vergangenheit haben gezeigt, dass es sehr vorteilhaft ist, eine ortsansässige Agentur mit der Planung zu beauftragen. Nur Insider, die vor Ort ihren Sitz haben, sind am Tag der Trauung mit allem Vertraut und haben alles im Griff. Gerade für Eure Traumhochzeit ist es wichtig dass Eure Planerin alle Örtlichkeiten persönlich kennt und auch im Notfall mit Plan-B bereitsteht.

Olbia, Sandstrand pur für Eure Traumhochzeit

Die Bürokratie

wie bei jeder normalen standesamtlichen Trauung in Italien benötigt Ihr folgende Unterlagen für Eure Hochzeit am Sandstrand:

  • für Braut und Bräutigam je eine internationale Geburtsurkunde
  • ein Internationales Ehefähigkeitszeugnis (stellt Euer Standesamt aus)
  • gültiger Personalausweis oder Reisepass
  • Obligatorisch sind zwei volljährige Trauzeugen.

Die Trauung wird in italienischer Sprache vollzogen. Ihr benötigt also – sofern Ihr selber nicht fließend Italienisch sprecht – , einen Dolmetscher.

Die Top Hochzeits-Monate für Eure Trauung am Strand

Sardinien lockt mit mediterranem Klima, 322 Sonnentagen pro Jahr und kuscheligen Jahresdurchschnittstemperaturen. Beste Voraussetzungen für eine Hochzeit am Strand. Ganzjährig könnt Ihr auf Sardinien standesamtlich Heiraten.

Große Chancen für schön und schon warm, doch launisch, bietet Euch der April. Optimale Voraussetzungen bieten Mai, Juni bis Mitte Juli.  Ab Mitte Juli und im August ist Hochsaison, Menschenmassen und hohe Temperaturen nicht wirklich ein Argument für eine Trauung am Strand. Im September, Oktober und November – kehrt nach und nach die Ruhe zurück. Mehr zum Wetter

Unsere Tabelle – Tagestemperaturen (von bis), Sonnentage & Wassertemperaturen

MonatAprMaiJunJulAugSepOktNov
Tagestemperatur (von – bis)10-2014-2518-2820-3022-3520-3215-2312-19
Sonnentage2528303131282523
Wassertemperaturen14-1616-18212324232119

Die Hitze – bitte unterschätzt die Hitze nicht. Auch wenn Ihr Euch auf Sommer & Sonne freut, in den Hochsommermonaten Juli, August und bis Mitte September kann es zu den Tragzeiten tagsüber sehr heiß werden. Denkt an Sonnenschutz für Euch, Eure Kinder und Eure Gäste. Schirmchen, ein Baldachin oder Zelt sind tolle Accessoires und immer ein romantisches i-Tüpfelchen.

Alternativ ist eine freie Trauung am Strand zur Abendstunde eine schöne Alternative.

Kosten einer Strandhochzeit (gesetzlich verbindlich)

Die Entsendung der Beamten an den Strand (und an andere Locations, wie Leuchtturm, Klippe oder Grotte), lassen sich die Behörden gut bezahlen. Ab 1.400 Euro bis 4.800,– Euro Gebühren müsst Ihr extra für Eure Trauung am Strand einplanen. Teilweise sind ein Bogen, Baldachin und Tisch bereits enthalten, meist aber nicht und Ihr müsst die Kosten dafür noch dazurechnen. Weiterhin sind Kosten für Euren Dolmetscher und eventuelle Trauzeugen einzuplanen.

Drittleistungen wie Fotografen ab 550,– Euro (2 Stunden) + evtl. Fahrtkosten, Brautstrauß ab 140,– Euro, stimmungsvolle Dekoration oder Aufbauten wie Fackeln, Bogen oder Baldachin ab 900,– bzw. 1.600,– Euro (incl. Blumen & Deko) MakeUp & Hairstyle Kombi ab 300,– Euro, Sektempfang ab 15,– Euro pro Person, Mittag- oder Abendessen ab 55,– Euro, Lifemusik bei der Trauung ab 250,– Euro

Fotos Eurer Traumhochzeit

Eine Trauung auf Sardinien, ob am Strand, im Amt, auf einem Turm oder sonstwo ist immer ein ganz einmaliges Ereignis. Am Fotografen zu sparen ist eine falsche Entscheidung. Eure Traumhochzeit am Strand von unseren Profis fotografisch festgehalten lässt Euch und Eure Lieben daheim immer wieder in diese wunderbaren Stunden erleben. Unsere Fotografen sind professionelle Top-Fotografen der Insel, die die Locations Sonne, Wind und Wetter kennen. Digital ist auch hier heute Standard und im Paket ist die Überarbeitung inbegriffen. Eine Investition die Ihr unbedingt einplanen solltet und die jeden Pfennig wert ist. Ab 550,– Euro 2 Stunden Service.

Wir ende ich und wünschen mir, dass Euch meine kleinen Tipps helfen, Eure Traumhochzeit auf unserer Trauminsel zu realisieren.

bleibt Gesund, habt eine tolle Zeit

Eure Anja

Benötigt Ihr weitere Infos, könnt Ihr unseren kostenlosen Flyer Heiraten auf Sardinien anfordern. Hier ist alles aufgeführt, was Ihr wissen müsst.

Verfasst von

Herz & Kopf von Sardinia DreamWedding. Hochzeits- und Eventplanung auf Sardinien. Ich liebe Sardinien und alles was damit zu tun hat, sein Menschen, seine Kultur, Flora und Fauna, seine fantastische Küche. Meine Steckenpferde: feine und ganz besondere Events organisieren, Kochen, Motorrad fahren, meine Katzen, Hunde, Pferde, Lesen. Danke dass Ihr hier seid. Ci vediamo in Sardegna ❤

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s